24. Mai 2011

Aktuell blühende Geranium (Mitte Mai, Ergänzung)


Das ist  eine Ergänzung zur letzthin gezeigten Geranium-Übersicht, da viele der psilostemon-Sorten schon einen Tag später erblüht sind (manche Geranium sind auch doppelt, so etwa ist 'Mrs. Judith Bradshaw' schon am letzten Bild, aber ich denke, sie ist ident zu G. gracile 'Golden Gracile', das ich hier ebenfalls mit drauf habe). Vermutlich werde ich eine eigene psilostemon-Sorten-Übersicht machen, sobald alle in Blüte sind.

Die Farben sind etwas zu kräftig, aber ich habe versucht, das Magenta bestmöglich einzufangen.
  1. cinereum var. subcaulescens
  2. 'Coton Goliath'
  3. clarkei 'Kashmir Purple'
  4. 'Dragon Heart'
  5. 'Eva'
  6. gracile 'Golden Gracile'
  7. gracile 1
  8. gracile 2
  9. 'Kanahitobanawa' (oder 'Red Propellors')
  10. 'Madelon'
  11. 'Mrs. Judith Bradshaw'
  12. x oxonianum 'Trevor's White' (Schatten)
  13. x oxonianum 'Trevor's White' (Sonne)
  14. psilostemon
  15. psilostemon unbekannt
  16. richardsonii
  17. 'Sirak'

Kommentare:

  1. Ich liebe diese Dunkelfeldbilder von dir, nur die Ziffern stören ein bisschen ;-). Im Ernst hast du schon darüber nachgedacht Plakate daraus zu machen? Könnte ich mir schön vorstellen an der Wand!!!
    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Wie und wo wachsen die Geranümer bei dir? Hast du einen Teppich gestaltet oder sind sie immer einzeln oder zu dritt im Staudenbeet?

    Es macht sehr viel Freude in deinem Blog zu blättern.

    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elisabeth, für Plakate bräuchte ich einen besseren Scanner. Aber du hast Recht, es wären wunderschöne Motive!

    Liebe Sigrid, ich habe die Geranium in verschiedensten Staudenbeeten verteilt, je nach Standort und Größe. Manche haben gute Plätze, andere leiden etwas vor sich hin... ich werde mal einen Beitrag zu diesem Thema machen, aber dazu muss ich noch Fotos sammeln.

    Danke für das Kompliment :-)

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen