21. Dezember 2010

Schöne Samenstände I


Aufgrund einer glücklichen Wetterfügung - Nordföhn - kamen wir heute erneut in den Genuss eines sonnigen, leider aber auch sehr warmen Wintertages. Im Garten sind mir einige besonders schöne Samenstände von Stauden aufgefallen, allen voran jene von Boehmeria platanifolia, die oben links zu sehen sind. Diese Schattenpflanze hat auffälliges, weich behaartes Laub und ist aufgrund ihrer Höhe von etwa 1,3m eine willkommene Hintergrundpflanze für Schattenbeete. Die Stängel am rechten Bild stammen von Coreopsis tripteris, einer hohen Mädchenaugenart.


Am linken Bild sieht man die Samenstände von Campanula latifolia var. macrantha 'Alba', einer ganz besonders hübschen Glockenblumenart, die ich im kommenden Jahr gerne häufiger verwenden würde - auch in der lila Variante. Rechts sieht man die fast tierisch wirkenden Sporenwedel von Matteuccia struthiopteris, dem Straußfarn, die sehr haltbar sind und die nun überall, wo ich diesem Farn freien Lauf lasse, wie Pfoten aus dem Schnee ragen.

Kommentare:

  1. Katrin, sehr schöne Aufnahmen, und auch alle die darunter kommen. Den Winteraspekt darf man nie aus dem Auge verlieren - sag ich doch immer;)

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katrin,

    sehr schöne Fotos hast Du von der winterlichen Natur gemacht. Wenn man genau hinschaut, findet man überall noch etwas.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen