18. August 2014

Mein Gartenbuch ist erschienen!

Manche von euch haben es ja schon entdeckt, aber nun möchte ich es ganz offiziell bekanntmachen: Vor wenigen Tagen ist mein Staudenbuch erschienen! Es trägt den Namen "Immerblühende Beete ganz einfach. Individuell gestalten rund ums Jahr" und wird vom BLV-Verlag verlegt. Auch wenn es nicht im Titel steht - wer mich kennt, kann es sich denken: Es geht um Stauden, wie man sie anordnet, kombiniert und wie man sie standortgerecht verwendet.
Dem Buch liegt die Idee zugrunde, dass jede Gärtnerin und jeder Gärtner schöne, über alle Jahreszeiten hinweg attraktive Beete schaffen kann, wenn die vorherrschenden Bedingungen beachtet und danach die Pflanzen ausgesucht werden. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Auswahl der Pflanzen und wie man sie anordnet und ihre Partner wählt, um langlebige, ansprechende und kraftvolle Kombinationen zu erhalten.


Nachdem ich den ganzen Winter am Buch gearbeitet, an den Texten gefeilt und in den abertausende Fotos umfassenden Bildarchiven der letzten Jahre herumgesucht habe (und niemandem von diesem Projekt erzählt habe ;-)), war ich lange nicht sicher, ob mir das Ergebnis dann wirklich gefallen würde. Aber als ich das fertige Buch dann einen Tag vor meinem Urlaub doch noch in Händen halten konnte, war ich überzeugt. Wer den Blog mag, wird daher sicher auch das Buch mögen und die eine oder andere bekannte Perspektive wiederentdecken. Überhaupt wurden alle Bilder im Inneren des Buches von mir aufgenommen.

Damit ihr eine Vorstellung bekommt, zeige ich euch ein paar Innenseiten:



Das Layout ist vielfältig und ich hatte, dank meiner geduldigen und durch und durch sympathischen Lektorin (vielen Dank noch einmal!) großes Mitspracherecht, was Bildauswahl und Anordnung angeht. Darüber hinaus durfte ich die Texte selber kürzen und ins Layout einpassen, was mich zwar manchmal zum Fluchen brachte, aber einen großen Teil dazu beiträgt, dass ich das Buch selber gerne aufschlage. Sogar meine Semikolons durften drinnen bleiben :-).


Im Gegensatz zu vielen anderen Gartenratgebern gibt es in meinem Buch keine Staudenportraits, da mittlerweile so viele Informationen online zugänglich sind, dass schade um den Platz wäre. Stattdessen habe ich versucht, möglichst viele brauchbare Informationen zur Planung zusammenzutragen und bei den Pflanzenempfehlungen eine interessante Mischung aus bewährten Stauden und auch neuen und vielleicht weniger bekannten Pflanzen zu bieten.




Ein weiteres Kapitel widmet sich dem Frühling, dem Herbst und dem Winteraspekt und ich preise darin Frühlingsblüher, zeige Austriebe, Herbstfärbungen und herbstliche Eindrücke aus den Staudenbeeten. Ein Unterkapitel zu wintergrünen Stauden kommt auch vor und wenn man alles durchgelesen hat, sollte man eigentlich alles wissen, um ein kleines Beet, das ein ganzes Jahr lang Abwechslung bietet, planen und anlegen zu können. Und vor allem: zu wollen! Denn in erster Linie soll das Buch Lust auf Stauden machen, das ist mein eigentliches Anliegen und wohl auch der Grund, warum ich blogge.


Abgeschlossen wird das Buch mit Kapiteln zur Anlage von Beeten, zur Bodenvorbereitung und dem Pflanzvorgang und zur notwendigen Pflege - also Schnitt, Teilung und sonstige Eingriffe. 

Wer nun Lust bekommen hat, kann auf der Seite von BLV noch ein wenig genauer im Buch blättern. Seit dem 15. August sollte das Buch in allen Buchhandlungen erhältlich sein. Wer einen Buchhändler in seiner Nähe hat, kann das Buch dort bestellen lassen (und fleißig bewerben :-)), ansonsten ist es in allen einschlägigen Shops im Internet zu kriegen.


Aber jetzt: Unter allen Leserinnen und Lesern meines Blogs, die bis hierher durchgehalten haben, möchte in ein noch ganz druckfrisches Exemplar verlosen. Alles, was ich dazu tun müsst, ist einen Kommentar unter diesem Beitrag zu hinterlassen (mitsamt einer Möglichkeit, mit euch Kontakt aufzunehmen - außerdem den Hinweis unten lesen). Alle Namen, die bis 26. August unter diesem Beitrag zu finden sind, wandern in einen Lostopf und dann wird von einer Glücksfee (eventuell vierpfötig) die Gewinnerin oder der Gewinner ermittelt. Ich bin jetzt schon gespannt! 

Nachträglicher Hinweis: Ich freue mich über die rege Teilnahme! Natürlich sind auch Leute ohne Blog willkommen oder auch welche, die ihre E-Mailadresse hier nicht veröffentlichen wollen: Schaut einfach am 27. August (heute am 28. am Abend wird es soweit sein ) hier rein, ob ihr gezogen worden seid.


Kommentare:

  1. Ein richtig schönes und auch praktisches Buch ist Dir gelungen. In meinem Garten fehlt es noch sehr an dieser Art Gestaltung. Deshalb möchte ich gerne an der Verlosung teilnehmen.
    Liebe Grüße von Marie

    AntwortenLöschen
  2. Schon lange bin ich "stille" Mitleserin auf deinem tollen Blog. Dein Buch sieht ja viel versbrechend aus.Und da ich absoluter Fan von Staudenbeeten bin, werde ich es mir nicht nehmen lassen und dein tolles Buch bestellen.Viel Erfolg..
    Liebe Grüsse Eveline
    *Garten-Liebe*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, bin über Elkes Blogbeitrag mit Deinem Buch heute erstmalig hier gelandet und finde den Blog super! Das Buch hört sich super an, wenn es mit dem Gewinnen nicht klappt, muss ich es wohl kaufen :-) Habe leider kein Googlekonto oder sowas, eine Junkmailadresse auch nicht. Vielleicht kann ich mich bei Dir melden, falls ich Glück hab? Wenn das zu viel Stress macht, ignorier mich einfach für die Ziehung! Viel Erfolg aber in jedem Fall mit dem Verkauf!
    Viele Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katrin! Ich schreibe mich hier gerne ein um dein Buch vielleicht zu gewinnen. Habe ich doch in meinem neuen Garten so viele Möglichkeiten und mit Staudenbeeten noch gar keine Erfahrung. Da wäre es mir sicher eine gute Hilfe.
    Liebe Grüße
    Andrea
    e-Mail cherastani@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    bin gerade eben hier vorbei gestolpert. Das Buch sieht sehr vielversprechend aus.

    lg
    Birgit Stichel

    AntwortenLöschen
  6. Oh, herzlichen Glückwunsch, Katrin! Toll, dass du mit dem Ergebnis so zufrieden bist! Beim Gewinnspiel mach ich nat. gerne mit :-) Lieben Gruß Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kathrin, herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung. Das ist ja nun endlich mal ein Buch, wie man es sich wünscht. Ich habe bisher noch kein Staudenbuch gefunden, das sich mit der Planung befasst und gleichzeitig auch Pflegetipps gibt. Wie man, mit welcher Staude umgeht, stand bisher noch in keinem Buch.
    (Zumindestens habe ich noch keines entdeckt) Schön, daß Du damit eine Lücke schließt.
    Viel Erfolg und Chapeau vor Deiner Arbeit,
    Bine

    AntwortenLöschen
  8. Katrin, ich habe gestern das Buch entdeckt und gleich auf der Blv Seite virtuell durchgeblättert!
    Ich gratuliere dir von Herzen zu diesem tollen Buch! Am meisten freue ich mich auf deine wundervollen Fotos mit den ansprechenden Texten. (War sehr klein zu lesen, aber ich habe den Stil trotzdem erkannt)
    Gerne mache ich bei der Buchverlosung mit.
    Herzliche Grüsse
    Carmen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katrin, letztes Jahr durfte ich euren Garten, beim Tag der offenen Gartentür bewundern. Um so mehr freut es mich, dass du ein Buch geschrieben hast. Ich wünsch´dir viel Erfolg, vorallem aber weiterhin soviel Freude beim Gärtnern.
    Gerne hüpf´ich auch in deinen Lostopf :)
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  10. Glückwunsch zum erscheinen deines Buches und ich wünsche dir viel Erfolg damit!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  11. Wow, jetzt gibt es deinen tolles Garten und den Blog quasi auch ein bißchen zum mitnehmen und auf dem Sofa genießen..... Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Buch!!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  12. das sieht nach schönen lesestunden aus :) falls ich es nicht gewinne landet es auf jedenfall auf meinem amazon wunschzettel ;)

    lg rena

    AntwortenLöschen
  13. Wunderbar! Ich lese so gerne im Blog, aber "Etwas zum Anfassen" ist ja noch viel schöner :)

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch!
    Oh wie wunderbar - ein ganzes Buch von Dir!
    Da freue ich mich!!!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kathrin,

    ich gratuliere dir!! Ein wenig geahnt hab ich ja schon, dass du sowas planst, denn du hattest hier in deinem Blog doch die eine oder andere Andeutung engestreut. Das Buch schaut wirklich sehr vielversprechend aus - und sollte ich es nun hier nicht gewinnen, werde ich es mir auf jeden Fall kaufen. Schon alleine deswegen, weil die Autorin aus meiner Gegend stammt …
    Aber natürlich vor allem, weil ich dein Fotos und Tipps immer so toll finde!

    Liebe Grüße aus Wartberg an der Krems
    Hilda

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Katrin, das ist wunderbar!Ein Buch von dir mit deinen grandiosen Beetgestaltungen und den teilweise mir noch unbekannten Stauden....ich gratuliere dir und wünsche dir ganz viel Erfolg!!!
    Lieben Gruß von Heike

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe es gerade bestellt, weil es mir so gut gefallen hat. Trotzdem möchte ich gerne mitmachen, weil ich es auch gerne nochmal verschenken möchte. Ein sehr schönes Blog hast du hier, freue mcih schon auf das Buch, es sieht sehr vielversprechend aus.

    AntwortenLöschen
  18. Ein tolles Buch! Da nehme ich gern an der Verlosung teil Wir gestalten einige Beete neu und da könnte ich noch paar Anregungen gebrauchen!
    LG von Elke
    becjat(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,

    ich finde den Blog schon so toll- das Buch hätte ich auch gern.

    Liebe Grüße
    Karin (die in Laufweite von Peter Janke wohnt)

    AntwortenLöschen
  20. Hey, ich habe einen großen Garten der noch unbedingt schöne große Staudenbeete braucht. Isabel vom Freigarten

    AntwortenLöschen
  21. Gratuliere liebe katrin!
    Gerne gewinne ich Dein Buch - aber ich kauf es mir auch, wenn ich kein Glück habe!
    Freu mich schon drauf - wie auch immer.
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  22. Herzlichen Glückwunsch zum Buch!
    Dein Garten zum Durchblättern, da freue ich mich drauf und versuche erstmal hier mein Glück!
    Unbekannte liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Katrin,
    da kann ich mich an die Glückwünsche zu Deinem Buch nur anschließen.
    Braunelle

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Katrin,
    da hast du meine absolute Lieblingsseite aus dem Buch mit abgebildet, mit den sich entfaltenden Blättern vom Tafelblatt usw. Die Bilder mochte ich schon auf deinem Blog sehr.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  25. Sehr cool :-) Die Fotos, die du hier zeigst, sehen auf jeden Fall spannend aus. Wünsche viel Erfolg damit!

    AntwortenLöschen
  26. Juliane aus Tahü20. August 2014 um 13:06

    Klasse Buch! würde ich sehr gern haben wollen...

    AntwortenLöschen
  27. Dear Katrin,

    congratulations :) Your pictures are mouth-watering as always

    Regards,
    Rasa

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Katrin,
    gratuliere dir ganz herzlich zum eigenen Buch. So wie ich deinen Blog schon seit Jahren kenne ich sicher auch das Buch ganz toll. Die Bilder machen auf jeden Fall schon mal Lust zum Kaufen.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  29. Bin gerade über die Buchbesprechung bei "Günstig gärtnern" hier gelandet und habe mich direkt festgelesen. Sollte es mit dem gewinnen nicht klappen, landet Dein Buch sofort auf meiner Wunschliste.
    LG Tina aus Aachen

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Katrin,

    herzlichen Glückwunsch zu Deinem Buch und auch vorher schon zu der medialen Aufmerksamkeit, die Dein Gartenschaffen wirklich verdient. Ich bin übrigens sehr beeindruckt, dass auch das komplette Fotomaterial bis auf das, nun ja, gewöhnungsbedürftige Titelbild von Dir stammt. Das beweist, dass Du auch eine professionelle Fotografin bist.

    Klaus

    Klaus

    AntwortenLöschen
  31. Gratulation zum eigenen Buch, es sieht sehr ansprechend aus.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  32. Herzlichen Glückwunsch zur Erscheinung deines Buchs!
    LG Natalia

    AntwortenLöschen
  33. Herzlichen Glückwunsch zur Publikation Ihres Buches! Ich hoffe, ich gewinne ein Exemplar.
    Monika

    AntwortenLöschen
  34. Gratuliere dir ganz herzlich zu deinem Buch, bin zufällig auf deine Homepage gekommen, als ich nach Ideen für meinen eigenen sehr großen garten gesucht habe - da mein garten noch viele Gestaltungsmöglichkeiten hat würde ich mich natürlich über das buch freuen.
    Lg julia

    AntwortenLöschen
  35. Oh das ist genau das, was ich gebrauchen könnte! Also warte ich mal brav bis zur Verlosung und wenn ein anderer Glück hat, dann kauf ichs mir eben! :-) LG Nadine

    AntwortenLöschen
  36. Herzlichen Glückwunsch zum Buch, Katrin!
    Ich würde gerne mal drin stöbern und befinde mich hiermit auf dem Weg zum Lostopf: *hüpf*
    Da ich mir nun die Daumen drücken möchte sende ich Dir nur noch schnell alles Liebe,
    Petra

    AntwortenLöschen
  37. Glückwunsch auch von mir zum Buch. Ich bin über Elkes Günstiggärtnern-Blog zu Dir gekommen und würde mich auch freuen, das Buch zu gewinnen. Wenn nicht, bestelle ich es mir halt bei meiner Buchhändlerin. Auf jeden Fall möchte ich es bald in der Hand halten, egal auf welchem Wege.
    Viel Erfolg weiterhin, und ich nehme Dein Blog in meine Liste der virtuellen Gartennachbarn auf.

    Viele Grüße aus dem Harz von Christina

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Katrin,

    herzliches Glückwunsch zum Buch! Das viele Lob hast du dir verdient. Mache weiter so und bleibe, wie du bist! ;o)

    liebe Grüße
    Chris

    AntwortenLöschen
  39. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Werk. Die Aufnahmen sehen klasse auf, da macht das Blättern im Buch bestimmt lange Freude. LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
  40. Liege Katrin,
    das Buch sieht sehr ansprechend aus. Da in meinen recht neuen Garten noch soo viele Beete darauf warten schön gestaltet zu werden, würde ich mich wirklich sehr über dein Buch freuen.
    Liebe Grüße Britta.

    AntwortenLöschen
  41. Du bist schon eine Nummer Katrin. Wünsche Dir Verkäufe das die Heide wackelt und drück Dich herzlich. VLG Hostinator

    AntwortenLöschen
  42. Ich werde mir das Buch auf jedem Fall kaufen,ich lese ja schon lange hier mit und bin begeistert von Deinem lesenswerten Blog.Ich war übrigens kurz nach Erscheinen des Blogposts über die Staudengärtnerei von Sylvia Göbel dort einkaufen,ich ahnte ja nicht,dass sich so eine Quelle in meiner Nachbarschaft befindet,danke auch dafür:o),Lg Annett

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Katrin
    Herzliche Gratulation zu diesem wundervollen Buch. Schon bei Elke bin ich dran hängengeblieben. Sehr gerne nehme ich an der Verlosung teil und sollte mir kein Glück beschieden sein, egal, ich werde es mir sowieso bestellen :-)
    Immer wieder komme ich auf deinem Blog vorbei, bewundere die wundervollen Gartenbilder, aber auch dein gärtnerisches Wissen! Einfach Danke, dass du das alles an uns witergibst.
    Härzlichs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Katrin,

    großartiges Buch, habe gerade auf Amazon darin geblättert und wollte es mir morgen beim Buchhändler meines Vertrauens bestellen. Aber vielleicht warte ich ja nochmal bis übermorgen ;-)

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Kathrin,
    Glückwunsch, dass du dein gärtnerisches Wissen nun auch in einem Buch veröffentlichen konntest. Gerade, welche Stauden gut zusammen passen, ist ein Thema, was mich sehr beschäftigt, deshalb lese ich schon eine Weile deine interessanten Beiträge. Auf deine ausgewählten Fotos bin ich gespannt. Das Cover passt ja ganz toll zum Augustgarten.
    Würde mich sehr über ein Exemplar freuen,
    Liebe Grüße,
    Sigrun

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Katrin,

    es ist ein wunderschönes Buch. Ich würde mich sehr über ein Exemplar freuen.

    Schöne Grüße

    Gabi aus Bayern

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Katrin
    Noch gerade rechtzeitig habe ich die Verlosung für Dein Buch entdeckt. Gerne nehme ich daran teil (werde das Buch aber auch bestellen, wenn ich nicht gewinne ;-), denn: Ende September habe ich Ferien und werde ein etwas in die Jahre gekommenes Staudenbeet neu gestalten. Dein Blog hat mir schon jetzt viele Anregungen gegeben, Dein Buch wird sicher noch mehr Ideen liefern (auch ich gehöre zu jenen, die keine Rosen im Staudenbeet brauchen und auch gerne möglichst viele Staudenarten verwenden).
    Madeleine

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Katrin,
    lese gern beim Kaffee in schönen Gartenbüchern - gewinne selten - vielleicht ja jetzt.
    Pflanzen stoßen mir eigentlich eher zu, als dass sie geplant eingesetzt werden und müssen dann einen passenden Standort finden.

    viele Grüße KB

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Katrin,

    Chapeau - das sieht nach einem tollen Buch aus. Werde ich auf jedem Fall im Auge behalten, auch wenn ich nicht die Glückliche sein sollte.

    Liebe Grüße
    Merle

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Katrin,
    ich habe das Buch schon gekauft, gleich nachdem ich es bei Elkes "Günstig gärtnern" entdeckt habe. Ich habe es in der Buchhandlung durchgeblättert und was mich sofort überzeugt hat waren die Abbildungen von einem Beet zu verschiedenen Jahreszeiten. Das vermisse ich in alle meinen anderen Gartnbüchern. Es ist ja keine Kunst ein Frühlingsbbeet und Sommerbeet und ein Herbstbeet zu präsentieren aber wie ein und das selbe Beet in verschieden Jahrezeiten gut ausschaut das ist die Kunst. Vielen, vielen Dank dafür.
    Ich werde mich in Zukunft auch hier am Laufenden halten.
    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
  51. Bilder und Layout sehen schon einmal super aus! Glückwunsch zum eigenen Buch!
    Ich bin auf der Suche nach einem Buch über Stauden, indem auch die einheimischen Stauden als einheimisch genannt werden - also ein Buch, bei dem Google mal nicht gebraucht wird. Da unser Buchladen direkt um die Ecke natürlich nicht alle Gartenbücher dieser Welt vorrätig hat, kann ich also keine Leseprobe genießen und schauen, ob das behandelt wird, was ich suche.
    Zudem bin ich auf der Suche nach einem Pflanzenbuch, bei dem auch auf die Giftigkeit der jeweiligen Pflanze. Aber nicht nur auf die Giftigkeit als solche, sondern auch, für welche Haustiere diese giftig sein können.
    Auch, wenn Dein Buch nicht ganz meinen "Sonderwünschen" entsprechen sollte, heißt es nicht, dass es nicht irgendwann auf meinem Tisch liegt :-)

    AntwortenLöschen